Startseite
Startseite
Wir in Duvensee
Termine
Bildergalerie
Downloads
Firmen aus Duvensee
Landkarte der Gemeinde
Kleinanzeigen
Meldungen
Aktuelle Beiträge
Impressum
Inhalt suchen
Sie sind Besucher Nummer


 
 
 
 

 
 
 
 
Gemeinde Duvensee PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Helmut Lembke   
Friday, 16 February 2007

 

Gemeinde Duvensee mit den Ortsteilen

Bergrade und Duvenseer Wall 

     

 

 


Silbermedallie im Bundeswettbewerb 2007

Gewinner im Landeswettbewerb 2006

"Unser Dorf hat Zukunft"


Ortsspiegel der Gemeinde Duvensee
  
Lage:                     Im Zentrum des Kreises Hzgt. Lauenburg, 15km westlich von Mölln 
Aufteilung:           Besteht aus den Ortsteilen Duvensee, Bergrade und Duvenseer Wall
Postanschrift:     23898 Duvensee
Bürgermeister:   Hans Peter Grell, Dörpstraat 27, Tel.: 04543-220
Einwohner:                 520
Gemeindefläche:       1340 ha 
Landwirtschaft. Fl.:   1000 ha
Wald:                             340 ha
Dorfstruktur:       Bäuerlich geprägter Wohnort

Kulturdenkmale:
 Auf dem Duvenseer Moor wurde das europaweit älteste
                                 Paddel gefunden. Jahrelange Ausgrabungen auf dem 
                                 Moor über die steinzeitliche Epoche vor ca. 8000 Jahren.
                                 Ausstellungsraum im Schloss Gottorf
                                 Hünengräber in der Gemarkung, bronzezeitlicher Urnenfriedhof.
                                 Mehrere alte Fachwerkhäuser.

Historie:                  1230 erstmalig schriftlich erwähnt. Es gehört den Herren 
                               von Ritzerau. Das Siegel-Wappen des Gerlactus von 
                               Duvense von 1319 ist zum Teil in das Gemeindewappen 
                               übernommen worden. 1400 wird die eine Hälfte des
                               Dorfes an Lübeck verkauft. Es bleibt 350 Jahre geteiltes
                               Dorf. 1780 wird die Verkoppelung durchgeführt. 1780 – 1850
                               wird der Duvensee trocken gelegt. 1976 wird die 
                               Flurbereinigung und 1984 die Dorferneuerung durchgeführt.
                               Das Dorfgemeinschaftshaus wird 1992 fertig gestellt.

Besonderheiten:               Duvenseer Moor, Naturschutzvorrangfläche
                                               Swin-Golf-Anlage in der Gemeinde

Auszeichnungen:             Platz 4 beim Kreiswettbewerb „Schönstes Dorf“ 1984
                                               Schönstes Dorf 2005 von Kreis Hzgt. Lauenburg
                                               Landessieger Schleswig-Holstein "Dorf mit Zukunft" 2006
                                               Silbermedallie Bundeswettbewerb "Dorf mit Zukunft" 2007
 
Gemeindevertretung
 
Hans-Peter Grell (Bürgermeister)
Bernd Kroll (2. stellv. Bürgermeister)
Dieter Stahmer
Lars Plüschau
Hans-Hinnerk Spohnholtz
Alfred Petersen (1. stellv. Bürgermeister)
Bernd Dürkop
Gerd Vogler
Heiko Westphal
Martin Dirks
 

( aktualisiert 10.09.2013 )

 

 
< zurück   weiter >
 
 
 
Design by uroboros
(C) 2005 Gemeinde Duvensee